Musicbox I.

Gefunden und direkt verliebt:

Pulp – „After You“

Der aktuelle Track der britischen Band um Frontmann Jarvis Cocker. Produziert von DFA-Mitbegründer James Murphy. Wird da etwa noch ein Album folgen?

Peace – „Follow Baby“

Die am 17. März erscheinende Single der Band Peace. Die Single wurde bereit 2012 released erscheint jetzt jedoch neu gemastert. Am 25. März erscheint ihr Debütalbum und am 4. April kann man sie Live im Blue Shell in Köln sehen.

Disclosure feat. AlunaGeorge – „White Noize“

Disclosures Single „Latch“ hat in Groß Britanien bereits Silberstatus erreicht und hält sich in der Charts. Es würde mich wundern wenn es „White Noize“ nicht auch soweit schaffen würde. Die Singel soll wohl als Vorgescmack für das im März folgende Album dienen. Das Releasedatum des AlunaGeorge Debütalbums „Body Music“ ist vorraussichtlich Juni.

Nachtrag: In GB ist „White Noize“ bereits in der ersten Woche auf  Platz 28 der Charts eingstiegen…

Sam Smith – „Lay Me Down“

Die erste eigene Veröffentlichung von Sam Smith, der die Vocals zu dem Disclosure Hit „Latch“ beigesteuerte. Oh Mein Gott hat der Mann eine Stimme! Das Ganze wird in der Akustikversion noch herzbrechender.

–>click on „weiterlesen“ to get to the english version<–

Things I’ve found and fallen in love with

Pulp – „After You“

The new track by the british band around Jarvis Cocker. Produced by LCD Soundsystems James Murphy

Peace – „Follow Baby“

The new Peace single which ist going to be released on March 17. It has already been released in 2012 but to promote their Album (Which will be released on march 25th) they remasterd it. They are coming to play live in Cologne on April 4th.

Disclosure feat. AlunaGeorge – „White Noize“

The Disclosure Single „Latch“ has already gained silverstatus in the UK. The next single features vocals by Aluna Francis of AlunaGeorge. The single will be followed up by their first LP in March. AlunaGeorge is also releasing an album that will be released in June.

Edit: „White Noize“ charted on number 28 at its first week in the UK Charts….

Sam Smith – „Lay Me Down“

First release by Sam Smith who contributed the vocals to the Disclosure hitsingle „Latch“. Oh my godness that man has got a voice! Listen to the normal version, but you should also try the accoustic one which is even more heartbreaking.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s